Umsetzung mit Bürgerbeteiligung

Erneuerbar

Die Erzeugung Erneuerbarer Energien basiert auf den Potenzialen der Region. Sonne, Wasser, Wind und Biomasse sind die Rohstoffe für die Erzeugung. Diese stehen uns immer wieder zur Verfügung und werden nicht wie fossile Brennstoffe eines Tages erschöpft sein.

Die Klimaschutzgenossenschaft NEBeG wird weitere eigene Anlagen errichten und sich an größeren Projekten beteiligen. Wir stellen uns der Verantwortung bei diesen Investitionen und werden als Betreiber der Anlagen die Wertschöpfung in der Region halten. Die direkte Vermarktung der Energie ist der Garant für den sinnvollen Einsatz. Hierzu gehören auch Energiespeicherkonzepte, die in einem Kombi-Kraftwerk die stabile Versorgung sichern. Mit der Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaft, die durch den Vertrieb von MykStrom geschaffen wurde, sind wir auf einem guten Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.